Mannschaftsmeisterschaft 2017 / 2018

Erstellt: Samstag, 27. Mai 2017 09:29
Veröffentlicht von Chadt-Rausch

Frank Strozewski - Gemäß ASpO 2.9.6 ist die spielberechtigten Mannschaften für die Mannschaftsmeisterschaft von den Vereinen bis zum 01.06. unter Zahlung des Startgeldes in Höhe von 40,00 Euro auf das Konto des SBNRW anzumelden sind.
Ich bitte daher die Anmeldung entsprechend vorzunehmen und das Startgeld auf das Konto des Schachbundes Nordrhein-Westfalen NRW (IBAN DE41 4416 0014 6345 2522 00, BIC GENODEM1DOR) zu zahlen. Geben Sie dabei bitte den Vereinsnamen und den Verwendungszweck „Startgeld 2017“ an.
Die Teilnehmer der NRW-Mannschaftsmeisterschaft haben für die Stellung von Schiedsrichtern gem. ASpO 2.9.6 Satz 2 zu Sorgen. Daher bitte ich um formlose Meldung dieses Schiedsrichters (mit E-Mail Adresse) bis zum 11.07.2017, damit er in die Saisonplanung einbezogen werden kann.
Die namentliche Mannschaftsmeldung (gesamte fortlaufende Vereinsrangliste) bitte ich bis zum 01.08.2017 im Ergebnisportal vorzunehmen. Das Ergebnisportal wird voraussichtlich ab Ende Juni für die neue Saison vorbereitet zur Verfügung stehen.
Am 11. Juli werden in einer öffentlichen Sitzung des VSA des Schachverbands Ruhrgebiet die Änderungen der FIDE-Regeln, die zum 01.07.2017 in Kraft treten, vorgestellt. Die Sitzung findet ab 19.00 Uhr in der Stimberghalle Oer-Erkenschwick, Stimbergstr. 198a, 45739 Oer-Erkenschwick statt. Alle Vereine sind zu dieser Infoveranstaltung eingeladen.
Die weiteren Details der neuen Saison sind der Ausschreibung zu entnehmen, die ich mit den Aufstellungen der Mannschaften im Ergebnisportal veröffentlichen werde.