Seniorenturniere in 2020 – eine Vorschau

Wolfgang Block - Das Jahr startet international: vom 5.3. bis 15.3 2020 finden in Prag die Weltmeisterschaften für Seniorenmannschaften statt. Gespielt wird wie seit einigen Jahren im Seniorenbereich üblich in den Kategorien 50+ und 65+. Es können beliebig viele Mannschaften eines Landes teilnehmen, egal ob National-, Vereinsmannschaften oder Spielgemeinschaften, die Mitglieder einer Mannschaft müssen nur derselben Fide-Föderation angehören. In beiden Kategorien sind zurzeit jeweils knapp 20 Mannschaften gemeldet, die Rekordzahlen von Radebeul 2018 werden wohl nicht erreicht.

Meldungen sind noch bis zum 25.1.2020 möglich, ein Wermutstropfen trübt allerdings die Veranstaltung an einem ansonsten sicherlich interessanten Spielort, es gibt keine freie Hotelwahl. In den Informationen auf der Turnier-Homepage ist festgelegt, dass alle Teilnehmer in einem der vier vom Veranstalter vorgesehenen Turnierhotels übernachten müssen.

 

Die Deutschen Senioreneinzelmeisterschaften sind in diesem Jahr in den Meisterschaftsgipfel des Deutschen Schachbundes integriert. Vom 1.5. - 10.5.2020 finden im Magdeburger Hotel Maritim mehrere deutsche Meisterschaften sowie weitere Turniere statt. In der Spitze werden sich über 1000 Schachspieler zu ihren Meisterschaften sowie den Rahmenveranstaltungen einfinden. Der Veranstaltungshotel Maritim steht für hervorragende Bedingungen sowohl hinsichtlich des Hotels als auch des Turniers. Rund 100 Teilnehmer haben sich bereits für die Seniorenmeisterschaften angemeldet. Anmeldemöglichkeit besteht über die Turnierhomepage www.dsenem.de.

Die zweite Deutsche Meisterschaft im Seniorenbereich, die Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände, findet nach mehreren Stationen im Norden der Republik dieses Jahr mit Ingolstadt im Süden statt. Gespielt wird vom 30.8. - 5.9.2020. In beiden Kategorien 50+ und 65+ kann jeder Landesverband zwei Mannschaften melden. Spieler, die an einem Einsatz in einer der NRW-Mannschaften interessiert sind, können sich per Mail beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Auch die zusätzliche Meldung einer reinen Damenmannschaft, wie es Schleswig-Holstein seit zwei Jahren vormacht, ist möglich,

Zusätzlich zu diesen Turnieren gibt es noch die Seniorenderbys für die Jahrgänge 1960 (Frauen 1965) sowie 1970. Beide Jahrgangsturniere finden in Undeloh in der Nordheide statt, das für den Jahrgang 1970 vom 19. - 22.3 2020, das andere eine Woche später vom 26.-29.3.2020.  Ich bitte alle Vereinsvorsitzenden, Vereinsmitglieder der jeweiligen Jahrgänge auf diese Veranstaltungen hinzuweisen.  

Die Ausschreibungen für die hier genannten Turniere sind bei den Senioren-Terminen zu finden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.